Mattierendes Puder von Sulfoderm S

Etwas Puder fixiert das Make-up für Stunden und verleiht der Haut ein frisches Aussehen. Dabei eignet sich zum Auffrischen ein Kompaktpuder am besten, dieser hinterlässt auch das natürlichste Finish und passt in jede Handtasche. Allerdings ist loser Puder dichter und hat auch eine höhere Deckkraft. Selbstverständlich sollte der Farbton auch zum Hautton passen und bei sehr trockener Haut sollte man lieber ganz auf Puder verzichten. Gerade bei zu Unreinheiten neigender Haut ist es wichtig, dass die Poren nicht verstopft werden! Als ich auf der Suche nach einem neuen Puder war, fiel mir das Puder von meiner Mutter ein, das sie schon benutzt seit ich denken kann :). Das mattierende Puder für unreine Haut von Sulfoderm. Keine Naturkosmetik, aber ein Puder, das ich auch öligen Männernhäuten sehr empfehlen kann und auch schon in einem dem Kommentare empfohlen wurde.

mehr lesen 0 Kommentare