Der große Kajal-Test - Teil 1

Hallo ihr Lieben! Ich wünsche euch ein frohes neues Jahr und hoffe, dass ihr gut hinein gekommen seid! Das neue Blog-Jahr möchte ich mit einem Kajal-Test beginnen, denn ich verfüge inzwischen über eine Sammlung sehr unterschiedlicher Stifte, von denen ich viele nie benutze und sie daher ausgemustert habe... Daher ist es an der Zeit, dass ich mich mal den Kajals widme :)

Kajal und Lidstrich wurden schon im alten Ägypen verwendet, um die Augen zu betonen und um sie größer erscheinen zu lassen. Ich selbst trage nur selten einen Lidstrich, aber täglich Kajal und ich ärgere mich jedesmal, wenn sich der Kajal schon nach ein paar Stunden nach unten absetzt oder ganz verabschiedet. Daher habe ich mir nun ein Sortiment neuer Kajalstifte zugelegt, um mal zu testen, welcher am besten hält und wieviel man von einem (nicht wasserfesten) Kajal überhaupt erwarten darf. Da mir bei der Recherche auch ein gut getesteter konventioneller Stift begegnet ist, der keine bedenklichen Inhaltsstoffe enthalten sollen, werde ich diesen auch mittesten. Nicht, dass ihr euch gleich wundert! 

mehr lesen 0 Kommentare

Meine liebste Mineral Foundation: von Marie W.

Mineral Foundation an sich und auch die von Marie W. sind ja nun schon lange kein Geheimtipp mehr und nachdem auch ich mich langsam an das Thema herangetastet und durch Lily Lolo und Everyday Minerals getestet habe, musste ich natürlich auch die hochgelobte MF von Marie W. ausprobieren. Nachdem ich sie dann bei einer gemeinsamen Beautyjagd im Dezember mit den Rheinlandjägerinnen noch einmal ausgiebig testen konnte, musste ich sie einfach haben. Ich verwende die MF nun seit gut 3 Monaten und möchte euch heute die beste Mineral Foundation vorstellen, die ich kenne:

mehr lesen 5 Kommentare

Augen-Make-up Teil 2: Schlupflider kaschieren

Im ersten Teil der Augenmake-up Reihe für Brillenträgerinnen habe ich euch gezeigt, welche Effekte entstehen, wenn man Kajal und Wimperntusche nur an Ober- bzw. Unterlid oder auch nur teilweise aufträgt. Heute möchte ich euch zeigen, wie man Schlupflider mit Lidschatten kaschieren kann. So viel vorweg, wenn auch ihr unter Schlupflidern leidet: ihr seid nicht allein, denn Millionen anderer Frauen haben sie auch!

mehr lesen 0 Kommentare

Vertuschungsversuch: Der große Concealer Vergleich

Ich liebe Concealer und kann mir ein Leben ohne ihn nicht mehr vorstellen. Er ist ein Segen für meine trockene Augenpartie und vertuscht Anzeichen von Müdigkeit sowie die ersten Fältchen. Vorausgesetzt natürlich, es ist der richtige Concealer, denn Fehlgriffe in Farbton oder Konsistenz werden in der Regel sofort bestraft. Entweder man wird zum Uhu oder betont die Augenringe oder er setzt sich in die Fältchen und hebt diese dann auch noch besonders hervor...  Ich bin ja der Meinung mit dem HIRO Space Balm den perfekten Concealer für mich gefunden zu haben, andererseits hätte ich natürlich auch nichts dagegen, ein etwas günstigeres, aber gleichwertiges Produkt zu finden... Daher habe ich doch nochmal den ein oder anderen Concealer ausprobiert, der in anderen Reviews besonders positiv aufgefallen ist. Hierbei war mir insbesondere der umfangreiche Test vom "Projekt Schminkumstellung" eine große Hilfe! Ich glaube, das ist der umfangreichste Concealer-Test, der im Netz zu finden ist :) Da solltet ihr wirklich reinschauen, falls ihr den Beitrag noch nicht kennt!

mehr lesen 6 Kommentare

Das Grauen mit den Brauen

Also Augenbrauen sind bei mir so eine Sache... wie die meisten von euch auch, besitze ich zwei Stück davon, eine über jedem Auge ;) Ohne (halbwegs) regelmäßige Pflege wären die beiden aber wahrscheinlich zu einer einzigen Monobraue zusammengewachsen. Da das noch nicht ausreicht, sind meine beiden Brauen auch noch unterschiedlich, was meine gestalterischen Fähigkeiten definitiv übersteigt! Ich bewundere akkurate, exakte Augenbrauen zwar bei anderen, das Zupfen meiner eigenen, vermeide ich aber so gut es geht.

mehr lesen 0 Kommentare