Reinigen

 

    Tipps für die Wahl und Anwendung des passenden Reinigungsproduktes:

  • bevorzugt Reinigungsmilch oder Reinigungscreme
  • das Produkt sollte rückfettend und tensidfrei sein, bzw. nur die hochwertigen Kokos- und Zuckertenside enthalten
  • meidet aggressive Tenside wie Sulfate
  • werft einen Blick auf die Inhaltsstoffe (INCI Liste): je mehr ihr versteht, umso besser ist das Produkt!
  • wechselt so oft wie möglich Waschlappen, Schwämmchen und Handtücher fürs Gesicht!
  • Seborrhoea sicca braucht Beständigkeit! Braucht ein Produkt lieber auf, bevor ihr wechselt

Meine Haut mag besonders: die Mizellen-Reinigungslotion von Cattier, die Reinigungsemulsion von Santaverde

 

Mehr zum Thema "Reinigen" findet ihr hier:

Melvita Mizellenwasser

Mizellen finde ich einfach großartig, denn sie reinigen - nicht nur  die empfindliche Sicca-Haut - besonders gründlich und schonend. Wie Mizellen genau funktionieren und warum sie so sanft sind hatte ich euch in einem früheren Blog-Post beschrieben. Heute möchte ich euch ein weiteres Mizellenwasser vorstellen.

mehr lesen 2 Kommentare

Santaverde Reinigungsemulsion

Das mit der Reinigung ist ja so eine Sache! Ich kann mich noch gut erinnern, wie ich in meiner "Jugend" immer wieder von Kosmetikerinnen gefragt wurde, womit ich denn reinigen würde... Ich habe mich da immer gefragt, was die eigentlich genau meinen, denn Wasser, Seife und ein Waschlappen sollten ja wohl ausreichen. Wenn ich Make-up getragen habe, habe ich das ja auch immer mit Make-up-Entferner und einem Wattepad abgenommen. Wie wichtig die sorgfältige Reinigung der Haut tatsächlich ist, ist mir erst klar, seit ich mich so intensiv mit meiner Haut beschäftige... Und das passende Reinigungsprodukt für meine Sicca- Haut zu finden, ist noch eine viel schwierigere Angelegenheit, als ich dachte!

mehr lesen 5 Kommentare

Der Konjac-Schwamm

Konjac - nicht mit dem französischen Weinbrand Cognac zu verwechseln - ist die  knollenförmige Wurzel der Teufelszunge, die im südostasiatischen Raum beheimatet ist. Vor allem in Japan wird sie wegen ihrer Nährstoffe und wohltuenden Eigenschaften seit Jahrtausenden als Heil-, Schönheits- und Lebensmittel eingesetzt. Ich habe den Konjac-Schwamm erst vor einigen Monaten für mich entdeckt und bin nun so begeistert, dass ich nicht mehr auf ihn verzichten möchte.

mehr lesen 2 Kommentare

Kleine Beauty-Helfer

Im heutigen Beitrag möchte ich euch meine kleinen Beautyhelfer und ihre Anwendungsmöglichkeiten vorstellen. Sicher habt ihr vieles davon selbst im Badezimmer!

mehr lesen 0 Kommentare

ecowell Liquid Facial Soap - Tenside unter der Lupe

Die flüssige Gesichtsseife von Ecowell war in meiner Fairy Box und ich war gespannt, ob eine Seife für die Reinigung trockener Fetthaut geeignet sein kann. Besonders interessant waren die enthaltenen Tenside, mit denen ich mich eingehender befasst habe.  

mehr lesen 0 Kommentare

Dr. Hauschka Gesichtswaschcreme

Bei meiner Suche nach dem perfekten Reinigungsprodukt habe ich viel Gutes über die Reinigungsmilch und die Gesichtswaschcreme von Dr. Hauschka gelesen. Aufgrund der außergewöhlichen Anwendung, habe ich mich letztlich für die Gesichtswaschcreme entschieden.

mehr lesen 7 Kommentare

Reinigungsprodukte - bisher getestet

Nachdem wir im 1. Schritt das Make-up entfernt haben, erfolgt die eigentliche Reinigung in einem zweiten Schritt, um die Haut von Schmutz und Talg zu befreien und optimal auf die Aufnahme der anschließenden Pflege vorzubereiten.

mehr lesen 2 Kommentare

Make-Up entfernen mit Mizellen-Technologie

Entscheidend bei der Reinigung trockener Fetthaut ist, dass das natürliche Gleichgewicht der Haut wieder hergestellt wird. Das bedeutet gründliche Reinigung, die die Hautflora schützt und unterstützt.

 

Bei meiner Suche nach sanften Reinigungsprodukten bin ich auf die Mizellen-Technologie gestoßen, die ich euch gerne näher vorstellen möchte:

mehr lesen 3 Kommentare