Jahresrückblick 2019

Ihr Lieben, das neue Jahr hat schon begonnen und ich hoffe, dass ihr gut hinein gestartet seid!

 

Ihr habt sicher bemerkt, dass es 2019 etwas ruhiger auf dem Blog war; auf einen Jahresrückblick möchte ich aber nicht verzichten!

 

Ich hatte 2019 - offen gesprochen - nicht die rechte Lust zu Schreiben... ans Aufhören habe ich aber nicht gedacht, also keine Sorge :) Zudem sind andere Hobbies wieder mehr in den Vordergrund gerückt, so dass ich mehr Sport mache und auch viel Zeit an der Nähmaschine verbringe, was soooo entspannend ist!

 

Hinzu kommt, dass ich euch ja auch nur Produkte vorstellen möchte, von denen ich auch übezeugt bin und die ich guten Gewissens weiter empfehlen kann und da ist 2019 nicht so richtig viel dabei gewesen. Bei einigen Produkten bin ich "angekommen", so dass ich keine weiteren Experimete eingehen möchte und auch mit meinem Hautzustand bin ich die meiste Zeit sehr zufrieden. Ein paar Produkte stehen aber schon bereit und wollen euch vorgestellt werden. Im warsten Sinne des Wortes "Kopfzerbrechen" bereitet mit aktuell alleine meine Kopfhaut. Ich finde einfach kein Shampoo, dass meine juckende Kopfhaut beruhigt und meine Haare auch am zweiten Tag noch frisch aussehen lässt, bzw. eine Haarwäsche nur alle 3 Tage ermöglichen würde...

 

Ich möchte mich an dieser Stelle auch ganz herzlich für die vielen Nachrichten bedanken, die mich erreichen! Da es sich hier ja um einen Hobby-Blog handelt, sind eure positiven Feedbacks quasi mein Lohn. Danke danke danke!

 

Natürlich soll auch noch mein Lieblingsprodukt des Jahres 2019 gekrönt werden!

Auch wenn mir die Augenpads von Annemarie Börlind nach einer langen Silvesternacht wieder gute Dienste geleistet haben, ist mein absoluter Favorit im letzten Jahr das Moisture Serum von SEVIE gewesen! Das Serum hat mich einfach total überzeugt und einen spürbaren, aufpolsternden Effekt hinterlassen.

 

Für die kalte Jahreszeit habe ich auf Bewährtes zurückgegriffen: Als Augencreme verwende ich aktuell meinen geliebten Augenbalsam von Dr. Hauschka und für Gesicht und Körper die Urea Gesichts- bzw. Bodylotion von Bioturm. Urea ist im Winter meine Rettung - keine schuppigen Unterschenkel mehr!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    diealex (Dienstag, 07 Januar 2020 10:34)

    Hallo Meike,
    schön, wieder von Dir zu lesen :-) Ich wünsche Dir Alles Gute für 2020!
    Viele Grüße, Alex

  • #2

    Mimose (Samstag, 18 Januar 2020 09:50)

    Vielen Dank liebe Alex, das wünsche ich dir auch!