kivvi - Intensive Eye Cream

Wie ihr wahrscheinlich schon wisst, kann ich ohne Augencreme nicht mehr leben und ich kann mir auch gar nicht erklären, wie ich früher ohne sie ausgekommen bin! Und ohne die Trockenheitsfältchen sieht man ja auch gleich viel frischer aus! Wunder können die Cremes aber alle nicht vollbringen - auch wenn manche das versprechen! Auf die Augencreme von kivvi bin ich durch ein Pröbchen in meinem najoba-Paket aufmerksam geworden und habe sie mir vor lauter Begeisterung bestellt, als das Pröbchen aufgebraucht war.

kivvi Intensive Eye Cream

kivvi

kivvi ist eine lettische Naturkosmetikfirma, die biodynamisches Samenöl aus der Kiwifrucht als Hauptwirkstoff verwendet. Daneben hat vor allem die Vielfalt an Beeren die Gründer des Familienunternehmens inspiriert. Kiwisamenöl mit antioxidativer und anti-ageing Wirkung hat einen sehr hohen Gehalt an Omega-3-Fettsäuren (bis zu 65%) und anderen Mikronährstoffen und wird daher als einer der wertvollsten und wirksamsten kosmetischen Inhaltsstofe gepriesen. Es soll bei der Zellerneuerung helfen, Trockenheitsfältchen mildern und sensible oder unreine Haut beruhigen. Die Gesichtscremes spenden somit viel Feuchtigkeit, nähren und pflegen. Da sie keinerlei Alkohol enthalten, trocknen auch die Gesichtswasser die Haut nicht zusätzlich aus, sondern sorgen für eine straffe, gepflegte Haut. Hergestellt wird die Naturkosmetik in Lettland einem Land voller Wälder, Seen und Wiesen.

Mehr über kivvi erfahrt ihr hier, hier und hier.

Intensive Eye Cream

Wie auch bei den anderen Produkten von kivvi zieht allein die wunderschöne Verpackung schon alle Blicke auf sich. Der kleine Pappkarton ist mit der enthaltenen Hagebuttenblüte verziert, darin befindet sich ein Vakuum Pumpspender. Ich bin ein großer Fan dieser Vakuum Pumpspender, denn besser lässt sich ein kosmetisches Produkt meiner Ansicht nach nicht verpacken. Es bleibt vor Luft geschützt, wird bei der Entnahme nicht verunreinigt und bleibt damit bis zuletzt frisch und hygenisch. Zudem lässt sich die Creme damit sehr genau und sparsam dosieren.

Die Konsistenz ist recht flüssig, lässt sich gut verteilen und einklopfen, braucht aber einen Moment, bis sie eingezogen ist. Ich empfinde die Creme als eher leicht und verspüre einen leichten blumigen Duft, der nicht künstlich oder aufdringlich wirkt.

 

Das Produktversprechen:

"Die Eye Cream with Rosehip Oil and Plantain Extract von Kivvi bringt Ihre Augen zum Strahlen. Die leichte, cremige Textur mit Vitamin A, C, E, K und organischen Pflanzenextrakten und Ölen schützt die zarte Haut rund um ihre Augen vor Umweltschäden und vor UV-A- sowie UV-B-Strahlen. Das Widlrosenöl vitalisiert, beruhigt und vermindert Fältchen, während Wegerich-Extrakt Schwellungen und Augenringe reduziert. Das Ergebnis: Die zarte Haut rund um die Augen wird intensiv mit Feuchtigkeit versorgt, tonisiert, genährt und vor frühzeitiger Hautalterung geschützt."

 

Und das ist drin:

Aqua (Water), Cocos nucifera (Coconut) oil, Glycerin, Aloe barbadensis (Aloe vera) leaf extract*, Cetearyl olivate and Sorbitan olivate, Caprylic/capric triglycerides, Olive squalane, Punica granatum (Pomegranat) oil*, Tocopherol (Vitamin E), Triticum vulgare (Wheat) germ oil*, Actinidia chinensis (Kiwi) seed oil*, Vaccinium macrocarpon (Cranberry) seed oil*, Titanium dioxide, L.Ascorbic acid (Vitamin C), Cannabis sativa (Hemp) seed oil*, Cucumis sativus (Cucumber) oil*, Oenothera biennis (Evening primrose) oil*, Rosa rubiginosa (Rosehip) seed oil*, Plantago major (Plantain) extract*, Rosa damascena (Damask rose) flower extract*, Xanthan gum, Stearic acid, Rubus idaeus (Raspberry) seed oil*, Ribes nigrum (Blackcurrant) seed oil*, Viola tricolor (Pansy) extract*, Matricaria recutita (Chamomilla) flower extract*, Coenzyme Q10, Acidum citricum (Citric acid), Angelica archangelica (Angelica) extract*, Betula alba (Birch) extract*, Vaccinium myrtillus (Blueberry) extract*, Calendula officin

 

Das Produkt ist ECOCERT zertifiziert und vergan.

 

15 ml der Intensive Eye Cream kosten ca. 34 €, was schon ein stolzer Preis ist. Ich hatte aber einfach das Gefühl, dass ich diese Augencreme haben muss... Ihr kennt das hoffentlich :) Erhältlich ist die Creme (und auch die anderen Produkte von kivvi) u.a. bei najoba, Hilla Naturkosmetik oder im kivvi Onlineshop.

 

Kennt ihr die Marke schon und habt ihr schon andere Produkte von kivvi probiert, die auch für empfindliche Mischhaut geeignet sind? Ich könnte mir vorstellen, dass der Reinigunsschaum mit Sage und Peppermint, der Moisturizing Toner oder auch die Tagescreme mit Himbeeröl gut bei trockener Fetthaut funktionieren. Habt ihr damit schon Erfahrungen gemacht?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0