Über Mimosenhaut

Auf meinem Blog erfährst du alles über Seborrhoea sicca (trockene Fetthaut):

Wie Seborrhoea sicca (trockene Fetthaut) entsteht, wie sich das Hautbild äußert und was du tun kannst, um deine Sicca-Haut wieder ins Gleich-gewicht zu bringen. Ich gebe Tipps zur Hautpflege, kläre über Inhaltsstoffe auf und zeige euch, welche ihr bevorzugen und welche ihr meiden solltet.

 

  • Du möchtest mehr über Seborrhoea sicca erfahren - klick
  • Du bist auf der Suche nach Sachbüchern zum Thema Haut - klick
  • Was sind die wichtigsten Schritte der Hautpflege - klick
  • Du möchtest wissen, welche Kosmetikprodukte ich verwende - klick

Meistgelesen

Folge mir auf Bloglovin'

Follow

Suche


Reine Kopfsache Teil 8 - myrto Anti-Schuppen Shampoo, Haarmaske & Bio Finisher

Heute möchte ich euch gleich 3 Produkte von myrto Naturkosmetik vorstellen!

Die gute Nachricht vorweg: Seit meiner Kur mit Teebaumöl, hat sich meine Kopfhaut endlich beruhigt! Nachdem das auch so bleiben soll, habe ich mir sozusagen als Ergänzung das Anti-Schuppen Shampoo von myrto besorgt. Und da ich meinen Flower Whip von Less is more schon seit Jahren verwende, wollte ich einfach mal was anderes ausprobieren und meinen Haaren zur Abwechslung eine Haarkur gönnen. So kam es, dass ich mir das Anti-Schuppen Shampoo, die Granatapfel Haarmaske und den Bio-Finisher bestellt habe.

mehr lesen 0 Kommentare

Hyaluron Nachtcreme von Junglück

Heute geht es mal nicht um Haare, denn ich möchte euch die Hyaluron Nachtpflege von Junglück vorstellen. In den Mails, die ich von euch erhalten habe, wurde die Marke mehrfach erwähnt und auch in der ein oder anderen Zeitschrift ist sie mir begegnet, so dass ich mir die Produkte mal genauer angesehen habe. Und da ich besonders nach Produkten mit Hyaluron Ausschau halte, hat die Nachtcreme von Junglück natürlich mein Interesse geweckt.

mehr lesen 0 Kommentare

Reine Kopfsache Teil 7 - Haarseife und Festes Shampoo

Das Haarewaschen mit Haarseife und festem Shampoo wird immer beliebter. Die festen Stücke sind besonders auf Reisen praktisch, da sie keine Flüssigkeit enthalten und man sie einfach mit ins Handgepäck nehmen kann. Sie verzichten auf den Wasseranteil, den man unter der Dusche ja sowieso zur Verfügung hat und sparen unnötige Plastikverpackung.

Doch wo genau liegt eigentlich der Unterschied - oft werden die beiden Begriff synonym gebraucht?

mehr lesen 0 Kommentare

Teebaumöl - Anwendungstipps für Haut und Haar

Heute möchte ich euch einen wahren Allekönner vorstellen: Das Teebaumöl.

Der Teebaum, aus dessen Blättern und Zweigen das Teebaumöl gewonnen wird, ist in Australien beheimatet. Teebaumöl wird von den Ureinwohnern Australiens schon sehr lange als Heilmittel bei offenen Wunden, Entzündungen oder auch bei Erkältung eingesetzt. Den meisten von uns ist Teebaumöl und sein markanter Geruch wahrscheinlich noch aus der Pubertät bekannt, wo wir es gegen Pickel eingesetzt haben... Wie ihr Teebaumöl für Haut und Haar einsetzen könnt, möchte ich euch heute zeigen.

mehr lesen 0 Kommentare

Reine Kopfsache Teil 6 - Tensidfreie Haarwäsche mit Roggenmehl

Ich freue mich, dass ich euch heute wieder einen Gastbeitrag präsentieren kann, denn meine Freundin Antje verwendet für die Haarwäsche Roggenmehl und war so nett, ihre Erfahrungen in einem Gastartikel zusammenzufassen und mit uns zu teilen. Ich selbst habe diese Art der Haarwäsche noch nicht ausprobiert und bin daher sehr gespannt auf ihren Erfahrungsbericht!

mehr lesen 0 Kommentare

Milky Mizellenwasser von SANTE

Ich verwende ja nun seit seit Jahren mein geliebtes Mizellenwasser von Cattier, weil ich damit so super zurecht komme und die Reinigung damit so unkompliziert ist. Nun ist mein Lieblings-Mizellenwasser fast überall ausverkauft und auch beim Drogeriemarkt Müller, wo ich das Cattier Mizellenwasser immer kaufe, war kein Flasche mehr zu bekommen...

Also habe ich die "Gelegenheit" genutzt, das Milky Mizellenwasser von SANTE auszuprobieren.

mehr lesen 0 Kommentare

Reine Kopfsache Teil 5 - JMO rosemary & peppermint shampoo

Die Suche nach einem Shampoo, das eine gute Reinigungswirkung hat, gleichzeitig meine juckende Kopfhaut beruhigt und im besten Fall noch dazu führt, dass ich die Haare weniger häufig waschen muss, zieht sich ja jetzt schon über Jahre hin, ohne dass ich nennenswerte Erfolge verzeichnen konnte. Umso mehr freue ich mich, dass ich endlich ein Shampoo gefunden habe, das ich guten Gewissens empfehlen kann!

mehr lesen 3 Kommentare

Geniale Haar-Hacks #2 - Haare schonend trocknen

Nach der Haarwäsche oder Anwendung einer Haarkur gilt es, die Mähne wieder trocken zu bekommen und das möglichst schonend, denn gerade häufiges und zu heißes Föhnen kann eine empfindliche Kopfhaut extrem strapazieren und zu trockener und juckender Kopfhaut führen. Also habe ich nach Möglichkeiten gesucht, meine Haare möglichst schonend zu trocknen.

mehr lesen 1 Kommentare

Schaumschlägerei! Shampoos & Tenside

Schädliche Inhaltsstoffe in Shampoos, wie z.B. aggessive Tenside können unsere Haut durchlässig für Schadstoffe machen, allergische Reaktionen, eine übermäßig fettende oder auch irritierte, schuppende, gerötete Kopfhaut mit ständigem Juckreiz hervorrufen. Doch was sind Tenside eigentlich und wie sind sie zu erkennen?

mehr lesen 0 Kommentare

Bioturm - Repair Fußcreme mit Urea

Habt ihr im Winter auch so trockene und raue Füße wie ich und sucht nach einer Pflege, um eure Füße geschmeidig zu halten? Dann kann ich euch die Repair Fußcreme Nr. 83 mit 10% Urea von Bioturm empfehen!

mehr lesen 1 Kommentare